Categories
BLOG

lottogewinner deutschland

Lotto Bayern sucht nach Fast-Millionär in Niederbayern

Ein Lottospieler in Niederbayern könnte zum Fast-Millionär werden. Er hat beim Mittwochslotto sechs Richtige angekreuzt, jetzt ist Lotto Bayern auf der Suche nach dem Glückspilz.

Wie die Lottoverwaltung am Donnerstag in München berichtete, sei “irgendwo” in dem ostbayerischen Bezirk ein Spielschein abgegeben worden, auf dem als einzigem in Deutschland beim Mittwochslotto die richtigen Kreuzchen gesetzt waren – die Gewinnzahlen lauten 6, 8, 10, 24, 33 und 42.

Der Glückspilz hat somit eine saftige Rendite erzielt: Für den Gewinn von genau 947.106,30 Euro war lediglich ein Einsatz von 15,75 Euro nötig. Bis Ende Dezember 2023 kann der wertvolle Spielschein nun eingelöst werden. − red

Ein Lottospieler in Niederbayern könnte zum Fast-Millionär werden. Er hat beim Mittwochslotto sechs Richtige angekreuzt…

Lottogewinner deutschland

Im Jackpot lag jede Menge Kohle. Jetzt hat ein Lotto-Spieler goldrichtig getippt.

Köln/Gießen (dpa) – Ein Lotto-Spieler aus dem Raum Köln hat den Jackpot geknackt und mit mehr als 13 Millionen Euro die zweithöchste Gewinnsumme in diesem Jahr eingespielt.

Mit den Zahlen 1, 11, 12, 19, 25 und 32 sowie der Superzahl 7 landete der Lotto-Gewinner einen Volltreffer bei der Ziehung am Samstag, wie Westlotto am Montag mitteilte. Der höchste Gewinn lag in diesem Jahr bisher bei gut 31 Millionen Euro. Ein Hesse setzte als bundesweit Einziger außerdem auf die richtige Gewinnzahl im Spiel 77 – und gewann damit rund 3,9 Millionen Euro. Der Glückspilz tippte in einer Lotto-Verkaufsstelle im Landkreis Gießen, wie Lotto Hessen mitteilte. Mehr ist nicht über ihn bekannt, da er keine Kundenkarte hat.

Im Jackpot lag jede Menge Kohle. Jetzt hat ein Lotto-Spieler goldrichtig getippt. ]]>